Mitschke & Collegen
Rechtsanwälte
StartseiteDie KanzleiDie AnwälteDas TeamVeröffentlichungenDatenschutzerklärungImpressum
Neue Abzockmasche per Mail PDF Drucken
Montag, den 14. Mai 2012 um 08:39 Uhr

Liebe Leser,

wieder einmal versuchen Betrüger an Ihr Geld zu kommen, bzw. schädliche Software auf Ihre Rechner zu laden.

Man erhält hierzu eine wie folgt oder ähnlich gestaltete Mail mit Mailanhang!

 

Vereehrte(r) Kunde/Kundin.

Ihr Mitgliedskonto wurde aktiviert.

829,59 Euro Jahresbeitrag ist ab sofort zu erstatten.

Die Bezahlung wird innerhalb 2 Tagen abgebucht.

Sie werden in Kürze angerufen und ein Lieferzeitpunkt wird ausgemacht.

Bezahleinzelheiten und Widerruf Hinweise finden Sie im zugefügten Ordner.


Es folgt die Adresse einer GmbH inkl. der vollständigen Adressdaten und der Nennung von Gesellschaftssitz, Umsatzsteueridentifizierungsnummer, einschließlich des Namens des Geschäftsführers.

 

Die Mails sind meist ähnlich gestaltet. Mit dem Mailanhang wird offensichtlich versucht, mittels Trojaner, Vornamen, Namen und Mailadressen auszuspionieren. Nähere Infos hierüber erhalten sie auch unter:

http://www.spam-info.de/achtung-angebliche-ixxen-gmbh-verschickt-zahlreiche-spam-mails-mit-bestellbestaetigung/2012-05-03/

 

Sollten Sie solche oder ähnliche Mails erhalten, könne wir nur raten, diese umgehend zu löschen und den Anhang nicht zu öffnen. Sie können die Mails nat. auch an die Verbraucherzentrale weiterleiten oder bei der nächsten Polizeidienststelle Strafanzeige stellen. Ggf. sind die Betrüger zu ermitteln.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unerer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen zu den von uns genutzten Cookies und wie diese gelöscht werden können, finden Sie unter folgendem link: To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk